Selbstbestimmt und frei zu arbeiten: Das hat Henrike Schröder davon überzeugt, Temial-Guide bei Vorwerk Temial zu werden. Denn bei dem jungen und dynamischen Unternehmen gestaltet sie ihren Karriereweg nicht nur flexibel und eigenverantwortlich, sondern profitiert auch vom Zusammenhalt eines Familienunternehmens mit 90 Jahren Erfahrung im Direktvertrieb.

Wer Tee liebt und sich für Innovationen aus dem Hause Vorwerk begeistert, ist bei Vorwerk Temial genau richtig. Denn mit dem Teevollautomaten für losen Tee ist Vorwerk Temial Vorreiter auf einem völlig neuen Geschäftsfeld, das fortschrittliche Technik mit jahrtausendealter Tee-Tradition vereint. Und die Verbindung von Unternehmergeist und Trendgespür verspricht großes Potenzial: Schon in den nächsten vier Jahren möchte Vorwerk Temial mit einer Vertriebsmannschaft von 5.000 Temial-Guides als neuer Stern am Direktvertriebs-Himmel stehen.

 » Mehr lesen